Freitag, 13. Oktober 2017

Woche 2 nach Baubeginn

Diese Woche sollte es ja endlich richtig los gehen mit: 
 - Setzen des Revisionsschachts durch Erdbau-Firma
 - Kanalarbeiten und Vorbereitung der Hausanschlüsse
 - Anstrich der sichtbaren Holzbalkendecke in Eigenleistung

Der Erdbauer hat nun plötzlich doch keine Zeit mehr für den Revisionsschacht. Der Rohbauer unserer Baufirma hat keine Lust mit 'm großen Bagger den weiten Weg zu uns zu fahren. Ich hab nun ein paar Baggerbetriebe aus den Nachbarorten angesprochen, die können aber natürlich auch nicht so ganz kurzfristig.

Der Rohbauer ist wegen des vielen Regens in Verzug und soll nun Montag Nachmittag anfangen. 

Das Holz können wir dieses Wochenende doch noch nicht anstreichen, da das Lager unserer Baufirma im Moment mit 3 Häusern überfüllt ist. Da ist kein Platz mehr für unser Holz. Das haben wir erst erfahren als ich gestern nachgefragt hab was wir heute an Material mitbringen sollten.

Unser (vor 4 Wochen bereits um 3 Wochen verschobener) Stell-Termin in KW 45 steht noch, auch auf Nachfrage. Ich hab allerdings nicht explizit nachgefragt wie sie es schaffen wollen innerhalb der nächsten 3 1/2 Wochen
 - die 3 Häuser im Lager aufzustellen
 - unser Haus zu fertigen
 - unser Haus aufzustellen
Wenn 's klappt, super ;-) 

1 Kommentar:

  1. Hallo Stefan,
    na da freut man sich doch über solche Nachrichten :(
    Ich hoffe für Euch, dass sich das schnell klärt. Aber Aufregungen und "es geht nicht so wie geplant" hat man leider öfter beim bauen. Auch wir haben da so unsere Erfahrungen.
    Viele Grüße
    Angelika

    AntwortenLöschen

Wenn du auf unserem Blog kommentierst, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Mehr Infos dazu findest du in meiner Datenschutzerklärung sowie in der Datenschutzerklärung von Google.